Back to top

Die Julius-Globe Kft. möchte ihren Partnern ausgezeichnete Qualität, Zuverlässigkeit und eine kontinuierliche, nachhaltige Entwicklung bieten. Mit Hilfe moderner Produktionsanlagen, zeitgemäßer Produktionstechnologien, hochqualifizierter Mitarbeiter und eines zusammenhaltenden, motivierten Teams bemühen wir uns um die maximale Befriedigung der Ansprüche unserer Kunden.

Es ist uns wichtig, gesellschaftlichen, kulturellen und karitativen Initiativen besondere Aufmerksamkeit zu widmen und diese regelmäßig zu unterstützen.

Darüber hinaus ist es unser Ziel, uns durch die professionelle Weiterbildung unserer Mitarbeite bzw. die Teilnahme an der Facharbeiterausbildung der Region fortlaufend die über eine entsprechende Praxis verfügenden qualifizierten Nachwuchskräfte zu sichern.

Über Uns



Unternehmensprofil
Unser Werk ist ein eigenständiges Unternehmen, befindet sich in Győrújbarát, nahe der Grenze zu Österreich und zur Slowakei sowie neben der Autobahn, so dass die Anfahrt besonders leicht ist. Es wurde im Jahr 1998 gegründet, entwickelte es sich dynamisch und verfügt heute über einen modernen Maschinenpark, hochqualifizierte Mitarbeiter und Fertigungshallen mit einer Produktionsfläche von 2800 m2 . Im Zuge unserer jahrelangen Entwicklung können wir ein kontinuierliches Wachstum verzeichnen. Über besonders große Erfahrungen verfügen wir im Bereich Werkzeugbau für die Auto-, Verpackungs- und Kunststoffindustrie, für die medizinische Gerätetechnik, die High-Tech-, Tabak- und Druckindustrie bzw. für die Fertigung von elektronischen Maschinenteilen.
 
Vision
Die Julius-Globe Kft. möchte ihren Partnern ausgezeichnete Qualität, Zuverlässigkeit und eine kontinuierliche, nachhaltige Entwicklung bieten. Mit Hilfe moderner Produktionsanlagen, zeitgemäßer Produktionstechnologien, hochqualifizierter Mitarbeiter und eines zusammenhaltenden, motivierten Teams bemühen wir uns um die maximale Befriedigung der Ansprüche unserer Kunden.

Darüber hinaus ist es unser Ziel, uns durch die professionelle Weiterbildung unserer Mitarbeite bzw. die Teilnahme an der Facharbeiterausbildung der Region fortlaufend die über eine entsprechende Praxis verfügenden qualifizierten Nachwuchskräfte zu sichern.
 
Es ist uns wichtig, gesellschaftlichen, kulturellen und karitativen Initiativen besondere Aufmerksamkeit zu widmen und diese regelmäßig zu unterstützen.
 

News

December 17, 2018

Following our traditions, our female colleagues organise a collection again this year. We are glad to inform you that an amount of HUF 300,000 was collected from our colleagues and the management for a charitable purpose. Much thanks to each donating colleague for the generous offer!
This year, we are going to hand over HUF 200,000 to the family of one of your colleagues suffering a stroke and receiving now rehabilitation necessary for his recovery, in order to help them in this difficult situation. This is how we wish to contribute to his recovery to allow him to return as soon as possible!
And we collected HUF 100,000 for small people in the most vulnerable situation and needing the most support, so that we can contribute to the operation of the special ambulance service to save the life and health of premature infants. We are going to hand over the support to Egészséges Újszülöttekért Alapítvány Kisalföld in the form of devices.
The Kisalföld Foundation and the Premature Infants Department of the Petz Aladár County Training Hospital do their best to make sure that the most possible premature infants can heal and live a full life.
Quoting our colleagues, - who are regular blood-donators: “Recalling our experiences we can tell that the workers of our company have had an exemplary attitude in the recent years. We are very grateful to them for their previous generous offers.”

Weiter

December 11, 2018

A new technology, Profit Milling was introduced by us last week. 
The raw piece was milled to a depth of 36 mm. First, the corners were removed, and then it was finished. We milled the parts intended for the car industry without water-cooling, using air-cooling, half of the time necessary for a tipped mill. Our company intends to multiply the machining efficiency. The labour and basic material costs are constantly increasing, while the buyers always want to reduce the prices of the parts. We can progress only if we try to multiply the machining efficiency. This is promoted mostly by our colleagues with their innovative ideas, and also by our ESPRIT CAM system introduced in 2012. The new version lays an emphasis on an extremely efficient machining technology, which offers innovative and very cost-efficient tool paths and new machining strategies for higher efficiency.
The new functions are based on a higher cutting speed, longer tool life-time, and the machinability of more and more complex geometries.

Weiter

October 11, 2018

A family and career point (Család és KarrierPONT - CSAK) was opened in the House of Parents of Győr, which was handed over by the consortium members, Tegyél jót - Szülők Háza AlapítványA befogadó közösségi platform - Kommunió Alapítvány and the Family and Children Welfare Centre of Győr City of County Rank yesterday.
Their aim is to reach a regional labour market situation, which facilitates atypical employment and the return of families with small children – which are disadvantaged in terms of employment – to the labour market in a shorter time, improving the situation of families with small children, all this based on local solutions and cooperation. The interested persons may get customised job search and mental hygiene advices, and may take part in informative days, training, development programmes (among others in the fields of harmonisation of work and private life: self-awareness, communication, conflict solution; comprehensive communication). 71 family and career points are opened nationwide.

Weiter